Fixkosten minimieren

Unser Ansatz

Fixkosten senken

Egal welche Situation, welches Unternehmen oder welchen Haushalt man betrachtet, es gibt immer 2 Arten von Geldflüssen. Einer führt zu euch hin und einer führt von euch weg.
Der erste Schritt zu Wohlstand ist es, den Geldfluss von euch weg zu analysieren und dann zu kontrollieren. Wir alle haben unsere monatlich fixen Ausgaben, sei es Wohnen, sei es Sparen, seien es Versicherungen. Nach all diesen Ausgaben wollen wir uns auch noch ein bisschen was gönnen, oder?

Wir betrachten die monatlich fixen Ausgaben und analysieren, wo Sparpotential liegt. Es gibt da in beinahe jedem Bereich eine Strategie, um wesentliche Beträge – oft mehrere Tausend Euro im Jahr – einzusparen.

Unser wichtigstes Tool dabei ist die Haushaltsrechnung. Sie können uns diese im Vorfeld zum ersten Beratungstermin schon übermitteln, dann sind wir bereits gut auf Sie vorbereitet. Bitte halten Sie im Beratungstermin dann folgende Unterlagen, die für eine genaue Analyse unerlässlich sind, bereit:

  • Strom- und Gasrechnung
  • Sämtliche Versicherungsunterlagen
  • Unterlagen zu etwaigen Krediten (auch von Ratenzahlungen bei Versandhäusern, Mediamarkt, etc)

In 4 Schritten führen wir Sie zu einer Gesamtbetrachtung der relevanten Fixkosten. Für weiterführende Informationen klicken sie auf einen der untenstehenden Buttons

Menü schließen